Skip to main content

Schwermetallvergiftungen – Ursachen

Schwermetalle sind allgegenwärtige Stoffe. Vor allem in den industriellen Staaten. Es gibt 16 Schwermetalle, auf die die Ärzte uns testen. Eine ganze Reihe von Autoimmun-Krankheiten lassen sich mit den Schwermetallen in Verbindung bringen. Ein Grund, sich intensiv mit der Schwermetallvergiftungen zu beschäftigen.

Bei den vielen Autoimmun -Krankheiten handelt es sich um langfristige Schwermetallvergiftungen. Dabei nimmt die Vergiftung durch Quecksilber und Amalgam eine besondere Rolle ein. Die Diskussion um die Auswirkung dieser beiden Schwermetalle auf die Gesundheit ist in vollem Gange. Und in der Fachliteratur findet man immer häufiger Studien, die sich diesem Thema widmen.

Die ACAM (amerikanische Schule zur Weiterentwicklung von Medikamenten) beschäftigt sich intensiv mit der Schwermetallvergiftungen und deren Behandlung durch die Chelat Therapie.

Quellen für die Belastung der Umwelt durch Schwermetalle

  • Die Industrie ist eine Quelle für den enormen Ausstoß von Quecksilber. Wobei Kohlekraftwerke und die Verbrennung von medizinischen Abfällen mit besonders hervorzuheben sind.
  • des weiteren sind es die Zahnfüllungen aus Silber-Amalgam.
  • eine weitere Quelle ist Thimerisol, eine Quecksilber-basierter Konservierungsstoff

Schwermetalle in Lebensmitteln

Das Wasser, das wir trinken enthält ebenfalls Quecksilber. Dieses Gift wird von vielen Fischen aufgenommen und reichert sich in deren Körper an. Wenn wir diese Fische essen, dann nehmen wir ebenfalls das Quecksilber zu uns. Gerade die größeren Fische wie zum Beispiel Schwertfische und Haie nehmen dieses Schwermetall in größerer Menge auf.

Aber auch den kleineren Fischen wie zum Beispiel Lachs, Thunfisch und Makrele finden wir Quecksilber in einer erhöhten Konzentraten.

Fazit

Wenn wir uns dessen bewusst werden, dass wir über die Umwelt und durch Lebensmittel so viele Schwermetalle aufnehmen, dann sollten wir uns intensiv mit der Schwermetallausleitung beschäftigen. Die Reinigung unseres Körpers von giftigem Stoffen ist wichtig, wenn wir gesund bleiben möchten.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:


Ähnliche Beiträge